Apple veröffentlicht OS X 10.8.4 mit Safari 6.0.5 + iTunes 11.0.4

MountainLionDem am 4. Juni 2013 abends erschienen OS-X-Update waren mehrere Beta-Versionen für Softwareentwickler vorausgegangen. Einen Tag später gab es das neue iTunes. Die Updates sind wie immer über Apfel-Hauptmenü, „Softwareaktualisierung“ zu erreichen. Außerdem wurde Safari um eine Versionsnummer weiter gebracht, die Stabilität von Websites mit Chat- und Games-Funktionen soll damit erhöht worden sein.

Bildschirmfoto vom Update auf OS X 10.8.4, Originalangaben aus der App-Store-App:

OS-X-Update_10-8-4_iTunes

Das Update auf iTunes 11.0.4 bereinigt einen wirklich lästigen Fehler im iTunes Store (Musik, Filme, Apps). Es akzeptierte die erste Kennworteingabe nicht, man musste das Dialogfeld schließen, iTunes schließen, iTunes wieder öffnen und den Download nochmal anstoßen. Außerdem wurde ein Fehler behoben, wenn während des Syncens von kabelgebunden auf kabellos umgestellt wurde. Schon mit der Vorgängerversion 11.0.3 vor einem Monat gab es einen neuen Mini-Player und verbesserte Listenansichten (allerdings auch den erwähnten Fehler).

Die Update-Vorgänge waren hier wie immer völlig unproblematisch und in nicht mal fünf Minuten erledigt. Es empfiehlt sich wie immer, Apple-Updates so rasch wie möglich aufzuspielen. Meistens werden mehr Fehler behoben als zuangegeben.

  • Die vier zurückliegenden OS-X-Updates hier im Retina-Mac-Blog: 10.8.1, 10.8.2, ergänzendes Update für 10.8.2, 10.8.3 (ausführlich mit Reportage des technischen Ablaufs); alle seit Erscheinen des rMBP, viele Tipps zu Mountain Lion in der rechten Retina Mac Blog-Seitenleiste
  • Wikipedia: Mac OS X, 10.8
  • Aus der gleichen Redaktion wie Retina Mac: Blog Rossau über iPhone, iPad und iPod touch
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, OS X abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s