OS X 10.8: Akku-Restzeitanzeige in der Menüleiste im Std:Min Format


Eine Anzeige der verbleibenden Restzeit direkt in der Menüleiste im Format Stunden:Minuten (etwa 4:28) ist mit Bordmitteln unter OS X 10.8 Mountain Lion nicht mehr möglich, wird jedoch im Kontextmenü angezeigt, wenn man im Batteriebetrieb das Symbol anklickt! (S. Abb. o.) Wird dabei gleichzeitig [alt]-Taste (⌥ Option) gedrückt, erweitert sich die Anzeige um den Status der Batterie.

Abhilfe für die permanente Std:Min-Anzeige in der Menüleiste bei Batteriebetrieb: Das Drittanbieter-Tool SlimBatteryMonitor (Donationware, unterstützt Retina-Auflösung, engl.). Es bietet noch weitere Vorteile, so ist es etwa optisch dem eigenen Geschmack weitgehend anpassbar und braucht (bei entsprechender Konfiguration) weniger Platz in der Leiste. Hier seit ein paar Wochen im Einsatz und soweit empfehlenswert. Meine Konfiguration (im Batteriebetrieb): Siehe die minimalistische Abbildung direkt über diesem Absatz.

Nächstes Bildschirmfoto: Warnung von SlimBatteryMonitor etwa fünf Minuten (= Standardeinstellung, justierbar in den „Settings“; s. Online-Betriebsanleitung) vor der offiziellen OS-X-Anzeige in Form einer Pop-Up-Mitteilung gegen Ende der Akku-Laufzeit:

Warum erscheint dieses Blogposting bereits eine Woche vor der Veröffentlichung von OS X 10.8 Mountain Lion? Nun, die OS X Version 10.7.4 Lion, mit der momentan das MacBook Pro mit Retina-Display (MBPR) ausgeliefert wird, ist eine spezielle Build-Version (11E2620) und unterscheidet sich in manchen Details von der „Normalversion“. Die Batterieanzeige etwa funktioniert bereits wie unter 10.8 Mountain Lion und wie oben beschrieben.

Noch eine klitzekleine, aber themenbezogene Information zu Mountain Lion: Bei der offiziellen Apple-Prozentanzeige in der Menüleiste sind die Klammern () verschwunden, und die Zahl steht VOR dem Batteriesymbol.

Aus – wie bisher – (100%) wurde 100%. Siehe Abbildung ganz oben.

Wieder einmal ein Beweis, dass Apple kein Detailchen zu klein und unbedeutend ist, um nicht daran herumzufeilen. Auch wenn sich einem das „Warum?“ und „Wieso?“ manchmal nicht auf den ersten Blick erschließt, und man vielleicht auch etwas vermisst, konnte ich mich bisher durchaus darauf verlassen, dass diese kleinen Änderungen Vorteile bringen.

Weitere Tipps zu den neuen Versionen von OS X und Safari hier im funkelnagelneuen Blog Retina Mac:

Dieser Beitrag wurde unter OS X, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu OS X 10.8: Akku-Restzeitanzeige in der Menüleiste im Std:Min Format

  1. Frank schreibt:

    Ich finde https://github.com/codler/Battery-Time-Remaining kommt näher an die gewohnte Optik wie bei OSX 10.7 …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s